Liner No. 4

Liner No. 4
3,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 55170097
Normal 0 21 MicrosoftInternetExplorer4 Und so werden... mehr
Produktinformationen "Liner No. 4"

Und so werden die AERO COLOR Professional LINER befüllt:

  • Verschlusskappe inklusive Ventilkappe vorsichtig aufdrehen und entfernen.
  • Farbiges Ventil (LINER No. 1: gelb; LINER No. 2 + No. 4: weiß-violett; LINER No. 3 + No. 5: grün-violett, LINER No. 6: transparent) herausnehmen.
  • Gewünschten Farbton AERO COLOR Professional mit Hilfe einer Pipette bis maximal 2/3 der Füllhöhe in den leeren LINER füllen.
  • Ventil anschließend erneut einsetzten und Ventilkappe inklusive Verschlusskappe fest aufschrauben.
  • Zusammengesetzten und verschlossenen LINER gut schütteln.
  • Zum Schluss so lange gefühlvoll (!) auf die LINER-Spitze drücken, bis die Farbe sichtbar ist.

Weitere hilfreiche Praxis-Tipps:

  • Es ist ratsam, gerade am Anfang beim Befüllen der LINER ein wenig Vorsicht walten zu lassen und den Arbeitsplatz entsprechend abzudecken und Schutzhandschuhe anzuziehen.
  • Zudem sollten die Unterteile der aufgeschraubten LINER immer senkrecht – am besten in einem Gefäß stehend – gelagert werden, da ansonsten natürlich die Gefahr besteht, dass Farbe oder Kugeln herauslaufen.
  • Den frisch gefüllten LINER bitte auf einem separaten Schmierpapier und nicht direkt am Objekt aktivieren!
  • Auf dem Etikett des LINERs gibt es ein kleines Blanko-Feld, in dem der eingefüllte Farbton notiert werden kann.
  • Individuelle Farbkombinationen von verschiedenen AERO COLORProfessional-Bunttönen sollten unbedingt vor dem Befüllen der LINER in einem separaten Gefäß vermischt werden!
  • Die Zugabe von ca. 5 % AERO Retarder (50 607) verlangsamt die Trocknung der Acrylfarben und verbessert ihr Fließverhalten.
  • Die LINER bitte direkt nach Gebrauch verschließen – AERO COLOR Professional trocknet ansonsten schon in der LINER-Spitze wasserunlöslich auf!
  • Liegend aufbewahren.
  • Wie bei allen wässerigen Malfarben gilt auch hier für die Lagerung: Vor Frost schützen!

 

 


 

Weiterführende Links zu "Liner No. 4"
Zuletzt angesehen