Ersatzspitze für LINER No. 2 und 4

Ersatzspitze für LINER No. 2 und 4
2,20 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 55091097
Normal 0 21 MicrosoftInternetExplorer4 /* Style... mehr
Produktinformationen "Ersatzspitze für LINER No. 2 und 4"

Und so wechselt man die Spitzen der AERO COLOR Professional LINER:

  • Verschlusskappe abziehen und entfernen.
  • Ventilkappe vorsichtig aufdrehen.
  • LINER-Spitze inklusive Schaumstoffring einfach aus Ventil-Kappe herausdrücken (Achtung: beides ist mit Farbe getränkt!).
  • Neue LINER-Spitze und neuen Schaumstoffring entsprechend montieren, dann erneut in die Ventilkappe mit der Spitze voran einsetzen.
  • Komplette Ventilkappe aufdrehen und Verschlusskappe aufsetzen.

Für alle Varianten gilt abschließend:

Zusammengesetzten verschlossenen LINER schütteln und so lange gefühlvoll (!) auf die LINER-Spitze drücken, bis die Farbe sichtbar ist - fertig!

Weitere hilfreiche Praxis-Tipps:

  • Es ist ratsam, gerade als Anfänger beim Wechseln der LINER-Spitzen ein wenig vorsichtig zu sein. Ihnen empfehlen wir das Abdecken des Arbeitsplatz und das Anziehen von Schutzhandschuhen. Denn AERO COLOR Professional trocknet wasserunlöslich auf!
  • Zudem sollten LINER mit abgedrehter Verschlusskappe inklusive Ventilkappe immer senkrecht – am besten in einem Gefäß stehend – gelagert werden, da ansonsten natürlich die Gefahr besteht, dass Farbe oder Kugeln herauslaufen.
  • Den frisch gefüllten LINER bitte auf einem separaten Schmierpapier und nicht direkt an dem Objekt aktivieren!

 

 

 

 

 

Weiterführende Links zu "Ersatzspitze für LINER No. 2 und 4"
Zuletzt angesehen